Kontakt:

We speak German, English, French, Italian, Spanish, Portuguese

Verein Lichen Sclerosus

office@lichensclerosus.ch

office@verein-lichensclerosus.de

office@lichensclerosus.at

MMS/SMS können nicht empfangen werden / cannot be received

Office: Verein Lichen Sclerosus, Bleicheweg 6, CH-5605 Dottikon

Copyright © Verein Lichen Sclerosus 2013

Letztes Update: 26. Oktober 2020


Fernseh- und Video-Berichte

 

Der Verein führt seit September 2020 einen eigenen Youtube-Kanal!

Aktuelle Videoberichte über Lichen sclerosus und den Verein sind zu sehen unter : Verein LS Youtube


Fernseh- und Videoberichte über Lichen sclerosus und den Verein:

 

September 2020: Jucken und Brennen im Intimbereich - Lichen sclerosus, CHECK-UP, das Gesundheitsmagazin, bei Tele Züri, TeleM1, Tele1, Tele Bärn: Beitrag


August 2020: Lone aus Dänemark spricht über ihr Leben mit LS...... und warum eine frühe Diagnose so wichtig ist - Hut ab vor so viel Mut!

Darf gerne gestreut werden in den sozialen Medien!  https://youtu.be/fWTVAoCmce

 

 


Juli 2020: Genitales Leiden  - Lichen sclerosus? Dr. Lea Jungbauer und Dr. Camilla Wiesenthal geben Auskunft:

https://selpers.com/live/vortrag-genitales-leiden-lichen-sclerosus/


 

 

2019: Chronische Vulvaerkrankungen - Lichen sclerosus, lichen planus, Schuppenflechte, Vulvodynie  Vimeo Video - Interview mit Dr. B. Eberz


2017: Fernsehsendung vom 13. Februar 2017 im Schweizer Nationalfernsehen

Lichen Sclerosus Bildungslücke bei Gynäkologen SRF 1 PULS
Es wird viel Schweizerdeutsch gesprochen. Es gibt die Möglichkeit am unteren Bildrand die Untertitel einzuschalten und den Text in Hochdeutsch mitzulesen.

 


2016: Interview Prof Dr. Andreas Günthert und Verein LS, September 2016

Santemedia Medicaltalk (schweizerdeutsch und hochdeutsch)

ausgestrahlt auf Tele M1, Tele Basel, Tele Bärn, Tele Züri, Tele Ostschweiz


2012: Interview Arzt und Betroffenee, Jahr 2012 Santemedia Medicaltalk (am Anfang wird schweizerdeutsch, später auch hochdeutsch gesprochen)