Kontakt:

kontakt@lichensclerosus.ch

Bitte beachten Sie, dass wir keine Ärztelisten an Nicht-Mitglieder aushändigen.

We speak German, English, French, Italian, Spanish, Portuguese

Verein Lichen Sclerosus
& Netzwerk Vulvodynie / Lichen Planus
Bleicheweg 6, CH-5605 Dottikon

Copyright © Verein Lichen Sclerosus 2013

MMS/SMS können nicht empfangen werden / cannot be received

Letztes Update: 24. November 2022


 Facebook

 LinkedIn
 Instagram Intimecho
 

Neu auch bei TikTok: @lichen_sclerosus

Publikumsvorträge und Informationsstände

bei Hebammen, Physiotherapeuten, Sexualtherapeuten und an Selbthilfeanlässen

Wir sind/waren - zusätzlich zu unseren offiziellen Kongresspräsenzen - aktiv mit Aufklärung zu Vulvakrankheiten

 

2021 und 2022

in Biel CH, am 25. Oktober 2022, Publikumsanlass des Spitalzentrums Biel zur Förderung und Bekanntmachung der Selbsthilfe

in Baden CH, am 25. Oktober 2022, Schulung von Aargauer Hebammen

in Biel, CH, am 21. September 2022, SawF-Kongress, wir stellen die Krankheitsbilder Lichen Sclerosus und Vulvodynie einem grossen Publikum an Pflegefachleuten vor.

in Biberbrugg Schwyz, CH, am 14. Juni 2022, Schulung von Innerschweizer Hebammen

in Bern, CH, am 29. Juni 2022, Schulung von Berner Hebammen

in Innsbruck AT, am 6. Mai, Tag der Selbsthilfe

in Thun,CH, am 18. Mai 2022, Schweizer Hebammenkongress

per Zoom Videokonferenz, am 10. November 2021, Vortrag vor Beckenbodentherapeutinnen Oesterreich

in Locarno, CH, am 17. September 2021, Schweizer Hebammenkongress

per Zoom Videokonferenz, am 24. August 2021: Schulung von Basler Hebammen

 

Corona 2019-2020

Unsere Aufklärungskampagne ist leider blockiert wegen dem Virus

 

2020:

in Dessau DE, am 21. Februar 2020, Tag der Krankheiten

in Innsbruck AT, am 7. Mai 2020, Tag der Selbsthilfe (abgesagt wegen Corona)

in Aarau CH am Kantonsspital, am 23. Mai 2020, Selbsthilfetag (abgesagt wegen Corona)

 

Weitere Daten werden folgen. Mehr Infos zu den einzelnen Daten unter office@lichensclerosus.ch

 


Vorträge über Lichen Sclerosus in Service Clubs und Frauennetzwerkgruppen

Wir halten vor Frauengruppen und entsprechend interessierten Gruppierungen kostenlos Vorträge über LS und unsere Arbeit, z.B. bei Service Club Netzwerken wie Soroptimist, Rotary und Kiwanis. Nicht selten resultieren daraus interessante Möglichkeiten und neue Ideen/Mitstreiter für Aufklärung und weitere Türen gehen auf.

Bei Interesse an einem Vortrag melden Sie sich bitte auf office@lichensclerosus.ch